Aufnahmen in der Badewanne

Aktualisiert: 29. Mai 2021

Irgendwann hatte ich mich an dieses Thema heran gewagt, war neugierig und mir nicht sicher ob es klappen würde. Ich befürchtete komplizierte Aufbauten und hatte total bammeln das etwas schief geht. Aber kaum lag das Model in der Wanne habe ich gemerkt das mir das einen riesen Spaß macht, mehr noch, ich LIEBE Badewannenshooting. Ich weiß ja nicht wie es bei euch aussieht, aber ich bin nicht nur eine Wassernixe, sondern würde am liebsten jeden Tag baden. Also bin ich nicht so wirklich überrascht dass ich so von diesen Shootings angefixt bin. Aber was ich eigentlich sagen möchte ist, dass ihr diese Freude mit mir teilen könnt. Und damit ihr euch vorstellen könnt auf was ihr euch einlasst, habe ich diesen Beitrag geschrieben

Unter "Hinter-den-Kulissen" könnt ihr übrigens auf meiner Homepage zwei Badewanennshootings begleiten und euch ansehen wie einmal ein "Sinnliches-" und einmal ein "Babybauch-Badewannenshooting" bei mir aussehen kann. Hier findet ihr den Link.


Die Themenfindung

Wenn du dich mit dem Thema Badewannenshooting auseinandersetzt und das gerne einmal machen möchtest werde ich dich erst einmal fragen was du dir vorgestellt hast. So können wir deinen Babybauch super in Szene setzen, Bilder im Bikini/Badeanzug/Dessous machen, ein Beautyshooting mit der Hilfe einer Visagistin machen, ein sinnliches Shooting von Frau zu Frau im Evakostüm ;-) und sogar in die Fantasy Richtung können wir gehen. Hier finde ich es besonders schön dass es hier keine festen Grenzen (außer die der Badewanne) gibt und z.B. ein Babybauchshooting auf mit Beauty oder sinnlichem verbunden werden kann.

TIPP: Make-up machen lassen! Lass mich meinen Profi dazu holen und eine Visagistin für dich organisieren. Das gibt noch viel mehr Tiefe in den Bildern und du wirst dich wie eine Königin fühlen.

Vorbereitung

Du hast dich sicher auf meiner Webseite umgesehen und meine vielen unterschiedlichen Badewannenshootings gefunden. Für unser Shooting werde ich mir etwas Schönes überlegen.

  • Milch Bad: Sehr beliebt und macht eine wunderbare Haut. Viel cool ist das denn bitte ein Fotoshooting mir in der man sich fühlt als wäre man in einem Spa und seine Haut wie Cleopatra im Milch Bad pflegt ;-) Aber ich liebe es auch, weil es ein tolles Licht gibt und wunderschöne Kontraste. Es ist auch recht Blickdicht, so dass man auch ungewollte Problemzonen gut verstecken kann.

  • Farbe: Farbe im Milch-Bad oder einfach pur ins Wasser, macht großen Spaß. Romantisch wird es mit einer leichten Rosanote oder in einem düsteren Blau für einen ganz andere Atmosphäre. Die Farbtabletten sind extra für die Badewanne und aus Lebensmittelfarbe, daher auch nicht schlecht für die Haut.

  • Blumen: Hier dekoriere ich das Wasser mit deinen Lieblingsblumen oder überrasche dich mit einer Anzahl an Blüten in deinem Badewasser. Und welche Frau liebt es nicht Blumen zu bekommen? ;-) Hier ist nur wichtig das sie gut schwimmen, denn am Wannenboden bringen sie uns wenig.

Was ist es was du am schönsten findest? Auch hier sind die Grenzen fließend.


Kleidung und Requisiten

  • Evakostüm: Wir beginnen einfach vorher um uns aneinander zu gewöhnen mit Bikini/Dessous und erst wenn du dich richtig wohl und sicher fühlst, kannst (musst du aber nicht, auch dann nicht wenn du das eigentlich erst wolltest) die Hüllen fallen lassen. Ein nudefarbender String ist auch super da man den nachher nicht mehr sehen wird. Und man fühlt sich nicht ganz so nackig. Du möchtest das es keine Nippelblitzer gibt? Dann gibt es extra nudefarbene Brustwarzen Abdeckungen. Darauf kannst du mich aber auch gerne ansprechen.

  • Leichte Stoffe wie z.B. Chiffon oder Organza

  • Farbechte Kleider: in meinem Fundus habe ich einige Kleider die sich gut in der Badewanne gemacht haben. Bitte sag mir nur deine Konfektionsgröße. Und natürlich kaqnnst du dich auch in deinem Kleiderschrank umgehen. Dinge aus Spitze sehen toll aus. und alles was sich schön im Wasser bewegt. Bodys aus Spitze sind auch klasse.

  • Bikinis/Badeanzüge die nicht einschneiden. Also gerade wenn du z.B. Schwanger bist, unbedingt vorher anprobieren!

  • Dessous in unterschiedlichen Farben die ebenfalls nicht zwicken. Du hast Lust mit einem meiner Kleider zu shooten? Am besten dazu weiße oder schwarze Höschen mitbringen. Oder wie schon erwähnt den nudefarbenen String ;-)

  • Gerne kannst du auch Accessoire mitbringen, wie Ketten oder etwas das dir etwas bedeutet oder zu der Rolle passt in die du schlüpfen wollen würdest.


Posing

Die Wanne gibt uns einen sehr engen Rahmen vor. Aber damit kann man gut spielen. Manchmal ist das etwas anstrengend, da eine Pose etwas länger gehalten werden muss. Aber das Posing ist dadurch immer sehr feminin und Figur schmeichelnd. Das Wasser tut sein übrigens dazu. Ich werde dich mit meiner Erfahrung anleiten, dir aber auch genug Freiraum lassen damit du dich gut einbringen kannst. Du wirst meistens auf der Seite liegen, aber auch mal auf dem Bauch (natürlich nicht beim Babybauchshooting) und auch auf dem Rücken. Wir passen den Wasserstand an dich und deine Wünsche an. So kann mal mehr Körper außerhalb des Wassers sein, mal mehr Wasser, damit das Gesicht schön umspielt wird oder die Haare sich gut bewegen. Damit das Wasser spannender ist, wirst du dich öfter mal bewegen damit es in Bewegung gerät.


Das Danach

Da das Shooting bei mir Zuhause stattfindet ist eigentlich alles vorhanden was du nach dem Duschen brauchst. Allerdings weiß ich auch das man oftmals lieber sein eigens Duschzeug benutzt. Für diesen Fall bring bitte zusätzlich ein Badetuch, Haarwaschmittel und Seife, vielleicht auch einen Bademantel für den Anfang mit Bürste und alles was du fürs fertig machen brauchst ;-). Ein Fön ist natürlich auch hier vorhanden. Bitte auch eine wasserfeste Tüte für deine nassen Sachen und Unterwäsche für danach.

Die Bildbearbeitung ist bei sinnlichen Aufnahmen meistens etwas aufwändiger. Daher wirst du dann ein paar 1-2 Wochen warten müssen bis ich dir deine Auswahl hochladen und du dir diese ansehen kannst. Wenn du es eilig hast, sag mir das bitte frühzeitig so dass ich mir dafür dann die Zeit anders einteilen kann :-)


Habe ich etwas vergessen, das dich noch brennend interessiert? Schreib es mir!


16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen